Vielfalt Ostkanadas
16 Tage/15 Nächte

Tag 1 - 2 | Toronto
Erkunden Sie die vielen Facetten dieser kosmopolitischen Stadt! Toronto rühmt sich eines faszinierenden Mixes mutlikultureller Viertel. Von Chinatown bis Little Italy, Greektown bis Little Portugal - die ganze Welt erleben Sie hier in dieser Stadt. Weitere Sehenswürdigkeiten: CN Tower, SkyDome, Ontario Place, die Hockey Hall of Fame, Ontario Science Centre und das Royal Ontario Museum.

Tag 3 | Toronto – Algonquin P. Park (ca. 350 km) Genießen Sie noch einmal die letzten Stunden in der größten Stadt Kanadas. Anschließend geht es in den Algonquin Provincial Park.

Tag 4 | Algonquin Provincial Park
Heute verbringen Sie Ihren Tag im Algonquin Provincial Park. Der Algonquin Park ist ein 7725 km² großer Nationalpark mit Wäldern, Seen und Flüssen. Dieser Ausflug führt Sie durch Ahornwälder, Fichtenmoore, Biberteiche, Campingplätze und Klippen, wo Sie großartige Flora und Fauna entdecken werden. Sehen Sie Säugetiere wie Elche, Weißwedelhirsche, Biber, Schwarzbären und Wölfe.  

Tag 5 | Algonquin P. Park – Ottawa (ca. 275 km)
Heute erwartet Sie Kanadas Hauptstadt Ottawa.

Unternehmen Sie eine Fahrt auf dem Rideau Canal, einem der ältesten noch funktionierenden Kanäle Kanadas und eines der wichtigsten Highlights der kanadischen Hauptstadt. Der Kanal wurde 1832 als militärischer Versorgungsweg zwischen dem Lake Ontario und dem Ottawa River gebaut. Heute ist er eine, der Erholung dienende, mit Parks und Wanderwegen umgebene, Wasserstraße.

Tag 6 | Ottawa – Tremblant (ca. 164 km)
Weiterfahrt in das charmante Örtchen Tremblant.

Tag 7 | Mont Tremblant
Tremblant und Umgebung bieten nahezu unerschöpfliche Freizeitmöglichkeiten. Erkunden Sie die vielen Wanderwege per Mountainbike oder zu Fuß, vielleicht können Sie heimische Wildtierarten beobachten.

Tag 8 | Tremblant – St.-Michel-des-Saints
(ca. 164 km)

Fahrt nach St.-Michel-des-Saints.

Tag 9 | St.-Michel-des-Saints
Genießen Sie die Natur! Machen Sie einen Ausflug an den Lac Taureau.

Tag 10 | St. Michel-des-Sains – St. Alexis-des-Monts
(ca. 164 km)

Weiterfahrt nach St.-Alexis-des-Monts, nahe des wunderschönen Lac Sacacomie.

Tag 11 | St. Alexis-des-Monts
Die wunderschöne Landschaft lädt zu zahlreichen Outdoor-Aktivitäten ein. Unternehmen Sie eine Kanu- oder Fahrradtour oder machen Sie einen entspannten Spaziergang im Wald.

Tag 12 | St. Alexis-des-Monts – Québec City
(ca. 290 km)

Als nächstes Ziel erwartet Sie das historische Québec City.  Machen Sie einen Spaziergang durch die prächtige, kunstvolle Innenstadt dieser charmanten Metropole.

Québec City ist Kanada's älteste Stadt und die Wiege französischer Kultur in Nordamerika. Entdecken Sie Québec's Sehenswürdigkeiten wie die Mauern der alten Stadt, Place Royale, die Basilika, den Shrine von Ste. Anne-de-Beaupre und die Ile d'Orleans.

Tag 13 | Québec City – Montréal (ca. 250 km)
Sie setzen Ihre Reise fort und fahren in die Millionenstadt Montréal, geprägt von britischer und amerikanischer Architektur. Besuchen Sie die Vieux-Montréal (Altstadt), Centre-Ville (Downtown) und den Mont Royal, eine Hügelkette umgeben von bewaldeten Parkanlagen.

Tag 14 | Montréal – Kawartha Lakes (ca. 448 km)
Sie verlassen Montréal  und fahren weiter in die Region der Kawartha Lakes, welche zwischen dem Lake Ontario und dem Lake Huron liegt.

Tag 15 | Kawartha Lakes
Erleben Sie heute noch einmal einen ganzen Tag in der Natur!

Tag 16 | Kawartha Lakes – Toronto (ca. 158 km)
Ihre Reise nähert sich dem Ende und Sie fahren zurück nach Toronto.

Toronto Skyline
Graffiti in Toronto
Parlament in Ottawa
Straße in Quebec City
Quebec City
Haus am See in der Provinz Quebec


Preise auf Anfrage

Hier geht's zur Anfrage