BEST OF THE WEST
19 Tage/ 18 Nächte

Tag 1-3 | San Francisco
Sie beginnen Ihre Rundreise in einer der wohl schönsten Städte der Welt. Die Lage, das kosmopolitische Flair, das die San Francisco ausstrahlt und dazu die weltbekannten Sehenswürdigkeiten wie die Golden Gate Bridge, Fisherman's Wharf, das quirlige Chinatown und die ehemalige Gefängnisinsel Alcatraz machen San Francisco zu einem beliebten Reiseziel. Erkunden Sie die City by the Bay zu Fuß oder mit dem Cable Car.

Tag 4 | San Francisco – Monterey (ca. 189 km)
Weiter geht es heute auf dem traumhaften Highway No. 1 entlang der Küste in Richtung Süden.

Tag 5 | Monterey – Pismo Beach (ca. 242 km)
Wunderbare Küstenlandschaften begleiten Sie auf Ihrem Weg in Richtung Süden. Atemberaubende Aussichtspunkte werden Sie auf der gesamten Strecke immer wieder zu kurzen Stopps animieren.

Tag 6 | Pismo Beach – Anaheim (ca. 325 km)
Weiterfahrt auf dem Highway No. 1 mit grandiosen Ausblicken auf den tiefblauen Pazifik.

Tag 7 | Los Angeles
Wie wäre es mit großartigem Entertainment in Disneyland oder den Universal Studios, einem Bummel durch Hollywood oder einem Strandtag in Santa Monica oder Venice Beach.

Tag 8 | Los Angeles – Palm Springs (ca. 175 km)
Auf dem Weg nach Palm Springs besuchen Sie den Joshua Tree Nationalpark, wo Sie eine beeindruckende Kakteenlandschaft erwartet.

Tag 9 | Palm Springs – Grand Canyon (ca. 674 km)
Heute erwartet Sie eine längere Etappe zu einem absoluten Highlight - dem Grand Canyon.

Tag 10 | Grand Canyon
Der grandiose Grand Canyon steht heute auf Ihrem Programm. Erleben Sie großartige Einblicke in die tiefen Schluchten dieses beeindruckenden Naturwunders, die im Laufe der Zeit vom Colorado River in den Fels des Colorado Plateaus geschliffen wurden.

Tag 11 | Grand Canyon – Monument Valley
(ca. 250 km)

Durch die Navajo Reservation reisen Sie in das aus vielen Westernfilmen bekannte Monument Valley.

Tag 12 | Monument Valley – Bryce Canyon
(ca. 447 km)

Sie nehmen Abschied von einer der großartigsten Filmlandschaften und fahren über Page in die Zauberwelt des Bryce Canyon.

Tag 13 | Bryce Canyon
Machen Sie eine Wanderung durch den faszinierenden Bryce Canyon und bewundern Sie dabei die für den Park charakteristischen rötlich schimmernden Felsformationen (Hoodoos).

Tag 14 | Bryce Canyon – Las Vegas (ca. 403 km)
Sie verlassen den Bryce Canyon und fahren weiter in den Zion Nationalpark. Anschließend geht's weiter in die Glitzermetropole Las Vegas. 

Tag 15 | Las Vegas
Besuchen Sie eine der vielen Shows. Unternehmen Sie einen Helikopter-Rundflug über die Stadt. Versuchen Sie Ihr Glück im Casino oder bummeln Sie einfach über den berühmten Las Vegas Strip.

Tag 16 | Las Vegas – Death Valley (ca. 302 km)
Heute erwartet Sie eine Reise durch das Tal des Todes. Das Death Valley ist einer der heißesten Punkte der USA.

Tag 17 | Death Valley – Yosemite Nationalpark
(ca. 414 km)

Weiterfahrt über den Tioga Pass in den Yosemite Nationalpark.

Tag 18 | Yosemite Nationalpark
Genießen Sie die Natur des Yosemite Nationalparks! Unternehmen Sie eine Wanderung zum Bridalveil Fall, der wie ein Brautschleier die Steilwand hinabdonnert. Schwimmen Sie im Mirror Lake und bewundern Sie beeindruckende Felsformationen wie den Half Dome.

Tag 19 | Yosemite Nationalpark – San Francisco
(ca. 414 km)

Rückfahrt nach San Francisco und Ende der Reise.



Preise auf Anfrage


Hier geht's zur Anfrage